Textilkunst - Inge Stahl - Weiblichkeiten
 
Inge Stahl Galerien Kontakt Vita
 
 

Weiblichkeiten

Der Platz der Frau ist festgelegt,
in ein engmaschiges Netz gewebt,
sie ist gekettet wie ein Hund an ihre Position.
Doch wenn sie sich durch Zufall oder Glück befreien kann von diesem Geschick
ist sie gefährlich und bedrohlich für den Hüter der Tradition.
Wenn du dich auf Heilen verstehst und statt zu knien lieber aufrecht gehst,
halt dich bereit für eine Männer-Inquisition.
Willie Tyson
Fest der Frauen
60 cm x 70 cm x 23 cm


Ihr seid alle eingeladen,
ihr, die ihr sonst den Tisch
für andere deckt.
Medea
40 cm x 75 cm x 18 cm


Glauben Sie mir Eines:
Jede Frau, die ihren engen Kreis verlassen,
die herbes Schicksal,
tolle Laune,
heißes Fühlen,
ein starker Geist
aus ihren Grenzen trieb,
die findet nirgends mehr einen Halt.

Ada Christen
La Chiusa
72 cm x 110 cm x 17 cm


Die Würde des Menschen ist antastbar.
Ulrike Meinhoff
Stumme Dienerin
32 cm x 34 cm x 30 cm


Stellt Euch vor:
Ein großes Ohr im Herzen des Universums -
im Herzen unseres täglichen Lebens -
das Frauen zum Sprechen hört -
zum Sprechen in unserer eigenen Sprache.

Nelle Morton
Die Frau im goldenen Käfig
30 cm x 32 cm x 25cm


Die Frau ist kein Genie,
sie ist dekorativer Art.
Sie hat nie etwas zu sagen,
aber sie sagt es so hübsch.

Oscar Wilde
up
 
Impressum/Datenschutz